Fahrrad-Service-Points für bedürftige Mitbürger

Der ASB Illingen koordiniert im Rahmen des ihm übertragenen Projektes "Engagierte Stadt" vielfältige Aktivitäten im sozialen Bereich.

 

 

Zur Realisierung des Projektes mussten sowohl die räumlichen Gegebenheiten als auch die für das Betreiben erforderlichen personellen Ressourcen bereitgestellt werden. Inzwischen konnte uns die Gemeindeverwaltung Illingen einen Raum in einem leer stehenden Schulgebäude zur Verfügung stellen.

 Hier ist Heizung, Wasser und Strom vorhanden; für diese Energiekosten kommt die Gemeindeverwaltung auf. Es ist dem Projektteam inzwischen gelungen, das hier ansässige Sportgeschäft STIWI als Kooperationspartner zu gewinnen.

Unterstützung bei der Vermittlung des erforderlichen technischen Know How wurde uns zugesagt. Somit konnten wir die für den Betrieb dieses ersten Service-Points erforderliche Grundausstattung für Werkzeug usw. beschaffen.

Sofern der Betrieb dieses ersten Service-Points erfolgreich läuft, werden wir eine weitere Reparaturstelle für Räder im Ortsteil Hüttigweiler einrichten.

 

 

Ansprechpartner

Arbeiter-Samariter-Bund
Landesverband Saarland e.V.
Ortsverband Illingen

Poststraße 7
66557 Illingen
Telefon: 06825/46290

Gemeinsam Gutes
(an)stiften!

Neuigkeiten zu ähnlichen Projekten Projekten

Ganz bequem per SMS etwas Gutes tun.

Am Sonntag, 29. September 2019, lädt der Landkreis Neunkirchen zur zweiten Landratswanderung auf dem Themenwanderweg „Nach der Schicht“ in...

Die Regionalmarke des Landkreises Neunkirchen „Wertvolles aus der Willkommensregion“ wurde mit dem diesjährigen Prädikat „Projekt Nachhaltigkeit“...