Trommelworkshop

Frau Rawe-Siquice Joaquina führt mit den Teilnehmern der Gruppe Regenbogen einen Trommelworkshop durch

Dabei lernen die Teilnehmer die afrikanische Musik kennen und erfahren etwas über das Land und den Lebensstil der Menschen. Dabei findet eine musikalische Förderung statt und die Talente der einzelnen werden gefördert.

Zielgruppe:

Behinderte und Nichtbehinderte Menschen sammeln gleichzeitig Erfahrung mit den Trommeln und über den Gesang in einem anderen Land.

 

 

Ansprechpartner

Monika Heip

Telefonnummer: 06881-7124

E-mail-Adresse: -

Gemeinsam Gutes
(an)stiften!

Neues aus unseren Projekten!

Sören Meng berichtet in seinem Landrats-Blog über das Bildungsforum im Landkreis Neunkirchen.

Am Mittwoch, 20.02.2019, wurde der Vitalpunkt Eppelborn durch die Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset und den Ersten Kreisbeigeordneten Karlheinz...

Sören Meng berichtet in seinem Landrats-Blog über den aktuellen Stand und die Verstetigung des Land(auf)Schwung-Projekts.